Chamuel, das Magazin – Ausgabe 14

11,00

Lieferzeit: 1-3 Werktage Lieferzeit

969 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Zum vierzehnten Mal sitze ich nach getaner Arbeit vor einem leeren Blatt Papier, um einige Worte an dich zu richten. Worte, die dich berühren und dir Lust machen, unser golden-blaues Magazin, den STERNENBOTEN, voller Freude und Interesse zu lesen.

Beglücken wollen wir dich mit dieser vierzehnten Ausgabe des STERNENBOTEN! Strahlend ist sie, denn du findest in ihr nicht nur praktisches Wissen, sondern auch berührende und tiefgehende Channelings, die dein Herz mit großer Sicherheit erreichen und dir ein Gefühl von Zuhause vermitteln werden.

Wie du sicherlich schon erfahren hast, erscheint zeitgleich zur vierzehnten Ausgabe des STERNENBOTEN auch der vierte Band der Buchreihe „Die 36 Hohen Räte“. Wir haben uns erlaubt, dich mit kurzen Auszügen vorab zu verzaubern. Du findest ganz besondere Channelings in diesem Magazin, die berührender nicht sein könnten. Immer wieder sind mir während der Entstehung des Buches Freudentränen über die Wangen gerollt, denn ich durfte noch tiefer feststellen, welche Gnade uns mit den Channelings von Sabine Sangitar zuteil wird! Dir wird es gewiss ähnlich ergehen.

Doch lasse dich mit dieser Ausgabe auch anfeuern, wenn du feststellst, was sichtlich passieren kann, wenn sich Menschen der golden-blauen Frequenz als Familie zusammentun, um für etwas Größeres einzustehen, was ein Einzelner nicht erreichen könnte. Dieses Feuer wird entfacht, wenn du den Veranstaltungsbericht des El’Achai-Friedenszugvereins liest. Wir waren selbst vor Ort und konnten uns von der gebündelten Kraft verführen lassen. Es waren berührende Momente, als der dampfende und tutende Friedenszug über die Dörfer fuhr! Es waren berührende Momente, als wir den Menschen begegneten, die an diese große Vision glauben!

Bea Reszat – bekannt vom Kryon-Festival, aber auch als Songwriterin für beispielsweise Udo Lindenberg – war nicht nur Teil des Friedenszugfestes, sondern hat uns auch Auszüge aus ihrem „Mutmachbuch für Träumer“ zur Verfügung gestellt. Bea hat die seltene Fähigkeit, Tiefe auf humorvolle Art und Weise zu vermitteln. Das ist wohl ihrem einzigartigem Wesen zu verdanken. Ihr Beitrag? Für mich und den STERNENBOTEN ein großer Mehrwert!

Doch wirst du in dieser Ausgabe auch energetisches Handwerkszeug erhalten, und zwar dann, wenn du den Gemeinschaftsbeitrag der Erdheiler n. Heiko Wenig liest. Das, was anfangs vielleicht noch kompliziert klingt, wird dir hier auf einfache Weise nähergebracht. Ich persönlich finde, dass dies ein großartiges Wirken ist! Und vielleicht kannst auch du dich dafür begeistern lassen?

Scheinbar klein, aber nicht weniger wertvoll sind die zwei Beiträge von Mats-Michael Shogun und Claudia Andra Wanninger sowie Sven Erius Hardtke. Wie oft wurden wir von der Geistigen Welt schon auf die Bedeutsamkeit unserer Ursprungstöne und die der lebendigen Energien aufmerksam gemacht? Mit zwei Channelings und einer einfachen, aber effektiven Technik bekommst du Gelegenheit, die Töne der Wirklichkeit noch tiefer in dir zu integrieren.

Und jetzt genug des Vorgeschmacks. Ich wünsche dir, wie immer, berührende und erleuchtende Momente beim Lesen, Stöbern und Eintauchen in die nächsten Seiten. Doch ich wünsche dir noch sehr viel mehr die Freude und Leichtigkeit, Kraft und Stärke für dein Leben!

Dein Chamuel

Zusätzliche Information

Gewicht 1 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chamuel, das Magazin – Ausgabe 14“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.